KALEIDOSCOP.com




    kaleidoscop.com - benjamin fulford  -  






FULL REPORT....Gooogleübersetzung.... so um ca.17:40 Uhr, am 11.12.2017



In deutsch:  Benjamin Fulford,2017-12-11
Source: https://transformier.wordpress.com/2017/12/11/b-fulford-2017-12-11-civil-war-in-western-deep-state-intensifies-with-mass-arrests-in-washington-dc-firefights-in-california/

Der Bürgerkrieg in Western Deep State verschärft sich mit Massenverhaftungen in Washington DC und Feuergefechten in Kalifornien


Author: BenjaminFulford

Der Machtkampf und der nicht deklarierte Bürgerkrieg an der Spitze der westlichen Geheimregierung verschärften sich in der vergangenen Woche radikal.

Massenverhaftungen von Khazarian Gangstern in den Vereinigten Staaten und anderswo, mehrere Quellen stimmen überein. Es gab auch eine Erklärung von US-Präsident Donald Trump, der Jerusalem als die Hauptstadt Israels in einer Bewegung anerkennt, die nicht so ist, wie es scheint. Wir werden das weiter unten diskutieren.

Zunächst müssen wir uns jedoch den extrem ungewöhnlichen Ereignissen in Kalifornien zuwenden. Heutzutage müssen sich die Bürger dieses Staates fühlen wie die Solomon Islanders während des 2.

Weltkrieges, als Japaner und Amerikaner auf ihrem Land kämpften. Es gibt jetzt sehr starke Beweise, dass Energiewaffen wie Laser von gegnerischen Fraktionen in Kalifornien benutzt werden, und sich mit Pentagon- und NSA-Quellen einig sind.

"Die Hitze geht weiter, während das Bel-Air-Feuer in Los Angeles auf die unterirdische Basis des Getty-Centers zielt, während das Feuer in San Diego offenbar auf den US-Marinestützpunkt Camp Pendleton zielt", heißt es in Pentagon-Quellen. Es sind Videos aufgetaucht, die Laserstrahlen zeigen, die vom Himmel kommen und Brände auslösen.

Darüber hinaus werden Gebäude durch Feuer vollständig zerstört, während daneben stehende Bäume unversehrt bleiben.

https://www.youtube.com/watch?v=RBLBAM-Vi3c

https://www.metabunk.org/unburned-trees-next-to-burned-down-structures-as-evidence-secret-energy-wapons.t9168/

Was wir erleben, ist die Jagd auf Mitglieder einer Khazarianischen Fraktion in Kalifornien, die systematisch Kinder geopfert und gefoltert haben und auch ihr Fleisch gegessen haben, sagen Quellen der White Dragon Society. Wir verstehen, dass dies so entsetzlich ist, dass es für viele von uns schwer ist zu glauben. Einige Leser schrieben, dass ein Artikel, den wir letzte Woche zitierten, in dem Hollywood-Regisseur und Schauspieler Mel Gibson über Hollywood-Eliten redet, die Babyfleisch essen, Desinformation sei.

Es ist wahr, dass wir es nicht selbst mit Mel Gibson bestätigt haben. Aber so genannte Mainstream-Nachrichtenorganisationen wie The New York Times berichten jetzt, dass das US-Justizministerium die Eugenik-Organisation Planned Parenthood untersucht, um Fleisch und Organe von abgetriebenen Babys zu verkaufen.

http://www.breitbart.com/big-government/2017/12/07/justice-department-launches-federal-investigation-planned-parenthood/

Die Khazarianischen Satanisten, die solche Aktivitäten durchführen, haben uns so lange regiert, dass sie sich sicher fühlen, ihre Symbole auf der ganzen Welt öffentlich zu zeigen.

Zum Beispiel hat das Gebäude der Bank of Japan (BOJ), das 1882 erbaut wurde, ein Familienwappen über seinem Haupttor und an seinen Seiteneingängen.

Wie Sie auf den folgenden Fotos sehen können, gehört das Wappen zum Khazarische Königsfamilien.

Die beiden Löwen sind heraldische Zeichen, die als Löwe von Juda bekannt sind, was bedeutet, dass die Leute, die dieses Zeichen anzeigen, behaupten, dass sie von König David abstammen.

Die Markierung in der Mitte ist das Auge des Horus, das gleiche, das wir oben auf der sogenannten US-Ein-Dollar-Note sehen. Mit anderen Worten, Japan wird von der Khazarian Satanist-Zentrale in Zug (Schweiz) geleitet.

Die japanische Königsfamilie benutzt übrigens die Chrysantheme als Zeichen, also sind es nicht sie. Ein Sprecher der BOJ sagte: "Unsere offizielle Haltung ist, dass wir nicht wissen, was dieses Wappen bedeutet."

Trotz der Verschleierung der BOJ gibt es viele Beweise, dass Japan seit 1863 eine kazistisch-zionistische Kolonie ist.

Die neueste stammt aus Quellen im Pentagon, die sagen: "Während viele Raketenmann = fetter Junge gleichsetzen, ist der wahre Raketenmann Elon Musk von SpaceX , die von [dem ehemaligen Präsidenten Barack] Obama finanziert wurde, um Nordkorea zu bewaffnen."

Es ist kein Wunder, dass die mit dem Mossad verbundene Informations- / Desinformationsstelle DEBKA immer dann prahlte, wenn der nordkoreanische Proxy eine Rakete oder Atomwaffe einsetzte.

Diese Beweise sind jetzt bekannt geworden, weil der ehemalige US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld nach dem Beweis, dass eine Firma, der er vorstand, Nordkorea mit der Technologie belieferte, die zur Herstellung von Plutonium als Kernbestandteil von Atomwaffen notwendig war, "umkippte" Quellen des Pentagon sagen.

"Rumsfeld war ein Kapitän der Marine, und sein Flippen mit dem ehemaligen Marine [Sonderstaatsanwalt Robert] Müller würde Draft-Ausweichen [ehemaliger Vizepräsident] Dick Cheney, die Büsche, und Israel für 9/11 und andere Verbrechen," die Quellen sagen.

Am Tag vor dem 11. September sagte Rumsfeld auch, dass 2,3 Billionen Dollar aus dem Pentagon-Budget gefehlt hätten.

Nun, das Verteidigungsministerium steht unter einem "beispiellosen Audit, um Verschwendung, Betrug, Missbrauch und fehlende Billionen aus dem tiefen Staat zu beseitigen", so die Quellen.

Der Kongress steht unter Druck, Gesetze zur Überprüfung des Federal Reserve Board zu verabschieden. Um dazu beizutragen, dass dies geschieht, befinden sich der US-Kongress und der US-Senat in einer Säuberungsaktion, die bisher über 30 Kongressabgeordnete und Senatoren gefordert hat.

Ihnen wurde gesagt, entweder zurückzutreten oder ins Gefängnis zu gehen. Dem Rücktritt von Senator Al "Pervert" Franken sowie den Kongressabgeordneten John Convers und Trent Franks werden bald viele folgen ", heißt es in den Quellen.

Es gibt auch eine fortgesetzte Säuberung der Trump-Administration. "Es ist das Ende der Jared Kushner Fraktion, als Goldmanite Globalist Leaker und Jared Schnitzel [Senior Trump Berater] Dina Powell ist aus dem Weißen Haus, und Goldmanite [Trump Wirtschaftsberater] Gary Cohn ist der nächste", sagen die Quellen.

Kushner selbst könnte angeklagt werden, als nicht registrierter Agent für Israel und andere Verletzungen gehandelt zu haben, da es Trump schwer fällt, seinen eigenen Schwiegersohn zu entlassen ", heißt es in Quellen des Pentagon.

Der Marineangriff vom 18. November im CIA-Hauptquartier hat der Operation Mockingbird auch ein Ende gesetzt, da Medienunternehmen wie die Washington Post, die New York Times, Bloomberg, ABC, CNN und andere in der Regel Korrekturen und Entschuldigungen vornehmen mussten für Anti-Trump-Geschichten. Sie sind auch gezwungen, die Wahrheit über Dinge wie den Verkauf von Babyfleisch durch geplante Elternschaft zu melden.

Übrigens, um über den Marineangriff auf die CIA zu klären, was wir jetzt hören, ist, dass die Marines in einer Demonstration von Gewalt auf zwei Luftbasen "ungefähr 180 Meilen weg" vom CIA-Langley-Hauptquartier entfaltet wurden.

Dies war genug, um die CIA davon zu überzeugen, dass die Marine Intelligence das Gelände betreten und Computer beschlagnahmen sollte, so die Quellen. Als Ergebnis hat eine Säuberungsaktion des Justizministeriums, der Gerichte und des FBI begonnen, heißt es aus Quellen des Pentagon.

Auf jeden Fall sagen Pentagon-Strategen, dass ihr gesamter Ansatz, die Kabalen zu zerstören, ein militärischer ist. Das heißt, sie haben damit begonnen, ihre Horchposten (wie die CIA) abzuschneiden und die Fronttruppen der unteren Schichten auszuschalten.

Im Fall der Khazarianer bedeutete das, dass man für die Pädophilen und ähnliche Kriminelle MS-13-Gangster, niedrigrangige Beschaffer und Zuhälter zu Fall brachte.

Diese Leute wurden dann gezwungen, darauf hinzuweisen, wer ihre Bosse waren.

Alle diese Schritte scheinen angesichts der Anerkennung Trumps in der vergangenen Woche in Jerusalem als Hauptstadt Israels zu verlaufen. Das hat viele Menschen auf der ganzen Welt dazu gebracht zu glauben, Trump sei doch ein zionistischer Agent.

Quellen aus dem Pentagon sagen jedoch, es sei "ein berechneter Schritt, den globalen Hass gegen Israel anzuregen, um die Khazariden zu vernichten." Die Quellen weisen darauf hin, dass die USA immer noch die Stadt Jerusalem auf Pässen, Karten und offiziellen Dokumenten anerkennen .

"Der Umzug der US-Botschaft nach Jerusalem wird NICHT passieren. Die tatsächliche Umsetzung der Trump-Order wird für sechs Monate nicht wirksam. Bis Mai 2018 wird viel passieren ", so eine Quelle der CIA. Diese CIA-Quelle, die Jüdin ist, stellt fest, dass "der Vatikan Jerusalem bis heute besitzt".

Die P2 Freimaurerloge, die den Vatikan kontrolliert, ist eindeutig etwas Großes. Als ich ihr Hauptquartier besuchte, sagten sie mir, dass sie ihre großen Social-Engineering-Ereignisse um die Bewegungen von Himmelskörpern herum planten.

Auf dieser Front befinden wir uns inmitten eines Zyklus von drei Supermotiven. Der erste war der 3. Dezember. Die nächsten beiden sind der 1. und 31. Januar.

Der am 31. Januar wird ein Supermond, ein blauer Mond, und wird auch eine Mondfinsternis haben. Dies ist auch der Termin für die Steuerzahlung der US-Regierung.

Eine Vermutung könnte sein, dass die Khazarianer, die immer noch einen Großteil des Finanzsystems kontrollieren, zu diesem Zeitpunkt alle Gehaltszahlungen an US-Militärs und andere Regierungsbeamte kürzen werden.

Die weißen Hüte der US-Behörde könnten Notfallpläne machen wollen.

Die andere Sache, die es zu beachten gilt, ist, dass während die chaotischste Aktivität weltweit in den USA stattfindet, die EU in Kürze einen neuen Wirbelsturm erleben wird.

Das chinesische und das russische Militär sind bereit, die Ölfelder Libyens von den Söldnern zurückzuerobern, die von den französischen, britischen und italienischen Splittergruppen des Khazarius angeheuert wurden.

Der Rest von Afrika kann folgen.

Das US-Militär steht zu dieser Frage bereit, so dass die EU und der Euro ohne libyschisches Öl und afrikanische Ressourcen in Pennies gegenüber dem Dollar in ernste finanzielle Turbulenzen geraten könnten.

Wenn man über das Finanzsystem spricht, so haben die Khazarianer, die die Zentralbanken besitzen, gesehen, dass ihr Gelddruck letztlich an den Aktien- und Anleihemärkten zum Scheitern verurteilt ist. Deshalb flieht viel dieses heiße Geld jetzt in Kryptowährungen wie Bitcoin, weshalb sein Wert sprunghaft ansteigt.

Dies kann eine Blase sein, aber Blasen können viele Male hochgehen, bevor sie platzen. Selbst wenn / wann die Blase auftaucht, stellen Blockchains definitiv eine technische Verbesserung dar, die wahrscheinlich einen Großteil der aktuellen Finanzarchitektur ersetzen wird. Interessant ist auch, dass Länder mit physischem Gold wie Russland, China, Indien und Indonesien gegen Bitcoin sind.

Jene, die das nicht tun, wie Japan und die USA, stürzen sich hinein.

Während du Bitcoin nicht essen kannst, kannst du auch kein Gold essen.

Am Ende des Tages erwartet die White Dragon Society, dass diese beiden Fraktionen erkennen müssen, dass die ultimative Währung das Leben selbst ist.

Gerade jetzt wird das Erdenleben angegriffen und die Menschheit muss sich vereinen, um den Planeten zu retten.



2017-12-09 Leserbrief

Von Benjamin Fulford White Dragon Society 8 Kommentare

Hallo Benjamin,

In Ihrem letzten Bericht klingt es, als ob die Chinesen eine Rothschild-Agenda propagieren, wenn sie über Justin Trudeau sprechen, der ein einheitliches "Nordamerika" leitet. Sehen Sie das als solches? Ich dachte, die RV- und Global Collateral-Konten sollten verhindern, dass ein Kollaps der US-Wirtschaft (und der westlichen Wirtschaft) eintreten würde.

Antworten:

Der Westen (mit ein paar Ausnahmen wie Kanada und Deutschland) hat Sachen aus dem Osten bekommen, ohne sie dafür seit über 40 Jahren zu bezahlen. Irgendwann werden die USA auf die kalte Truthahn gehen und sich von ihrer Sucht nach billigen chinesischen Nickeln zurückziehen müssen. Es ist ein Ereignis, das wahrscheinlich ein politisches Chaos in den USA verursachen wird. Das US-System ist so dysfunktional, dass es wahrscheinlich externe Hilfe benötigt, um das Durcheinander zu beseitigen. Die qualifiziertesten und annehmbarsten Leute, die den unvermeidlichen Bankrott der USA überwachen, sind die Kanadier. Dies bezieht sich jedoch auf kanadische Personen und kanadische Institutionen, nicht Trudeau der Einzelne. Das höre ich jedenfalls.



Ende








In english:   Benjamin Fulford, 2017-12-11


Source: https://transformier.wordpress.com/2017/12/11/b-fulford-2017-12-11-civil-war-in-western-deep-state-intensifies-with-mass-arrests-in-washington-dc-firefights-in-california/

Civil war in Western Deep State intensifies with mass arrests in Washington DC, firefights in California



The power struggle and undeclared civil war at the top of the Western secret government intensified radically during the past week, with mass arrests of Khazarian gangsters around the United States and elsewhere, multiple sources concur. There was also a declaration by U.S. President Donald Trump recognizing Jerusalem as the capital of Israel in a move that is not what it seems. We will discuss this further below.

First, though, we need to look at the extremely unusual events taking place in California. These days, the citizens of that state must be feeling like the Solomon Islanders did during World War 2 when the Japanese and Americans fought on their land. There is now very strong evidence that energy weapons like lasers are being used by opposing factions in California, agree Pentagon and NSA sources.

“The heat is on, as the Bel Air fire in Los Angeles targets the Getty Center pedo underground base, while the fire in San Diego apparently targets U.S. Marine base Camp Pendleton,” note Pentagon sources. Videos have emerged showing what appear to be laser beams coming from the sky and setting off fires. Furthermore, buildings are being completely destroyed by fire, while trees standing next to them are unharmed.

https://www.youtube.com/watch?v=RBLBAM-Vi3c

https://www.metabunk.org/unburned-trees-next-to-burned-down-structures-as-evidence-of-secret-energy-weapons.t9168/

What we are witnessing is the hunting down of members of a Khazarian faction in California that has been systematically sacrificing and torturing children as well as eating their flesh, say White Dragon Society sources. We understand that this is so horrific that it’s hard for many of us to believe. Some readers wrote claiming that an article we cited last week in which Hollywood director/actor Mel Gibson talks about Hollywood elites eating baby flesh was disinformation. It is true that we did not confirm it ourselves with Mel Gibson. However, so-called mainstream news organizations like The New York Times are now reporting that the U.S. Justice Department is investigating the eugenics organization Planned Parenthood for selling the flesh and organs of aborted babies.

http://www.breitbart.com/big-government/2017/12/07/justice-department-launches-federal-investigation-planned-parenthood/

The Khazarian Satanists who carry out such activities have ruled us for so long that they feel safe publicly displaying their symbols all over the world. For example, the Bank of Japan (BOJ) building, constructed in 1882, has a family crest over its main gate and at its side entrances. As you can see from the photographs below, the crest belongs to the

Khazarian royal families. The two lions are heraldic marks known as the Lion of Judah, meaning the people displaying this mark claim to be descended from King David. The mark in the middle is the Eye of Horus, the same one we see at the top of the so-called U.S. one-dollar bill. In other words, Japan is run by Khazarian Satanist world headquarters in Zug, Switzerland.

The Japanese Royal Family, by the way, uses the Chrysanthemum as its mark, so it is not them. A spokesperson for the BOJ said, “Our official stance is that we do not know what that crest means.”

Despite the BOJ’s obfuscation, there is plenty of evidence Japan has been a Khazarian Zionist colony since 1863. The latest comes from sources at the Pentagon who say that “While many equate rocket man=fat boy, the real rocket man is Elon Musk of SpaceX, which was funded by [former president Barack] Obama to arm North Korea.” It is no wonder the Israeli Mossad-connected information/disinformation site DEBKA bragged every time the Khazarian North Korean proxy set off a missile or nuclear weapon.

This evidence has come out now because former U.S. Defense Secretary Donald Rumsfeld has “flipped” after being confronted with proof that a company on which he was on the board of directors supplied North Korea with the technology needed to make plutonium THE essential ingredient of nuclear weapons, Pentagon sources say.

“Rumsfeld was a Navy captain, and his flipping along with former Marine [Special Prosecutor Robert] Mueller would take down draft-dodging [former Vice-President] Dick Cheney, the Bushes, and Israel for 9/11 and other crimes,” the sources say.

On the day before 9/11, Rumsfeld also famously said that $2.3 trillion went missing from the Pentagon budget. Well, now the Department of Defense is under an “unprecedented audit to cut waste, fraud, abuse, and recover missing trillions from the Deep State,” the sources say.

Congress is also under pressure to pass legislation to audit the Federal Reserve Board. To help make this happen, the U.S. Congress and Senate are undergoing a purge that so far has claimed over 30 Congressmen and Senators. They have been told to either resign or go to jail. The recent resignations of Senator Al “the Pervert” Franken as well as Congressmen John Convers and Trent Franks “will soon be followed by many others,” the sources say.

There is also a continuing purge of the Trump administration. “It’s the end of the Jared Kushner faction, as Goldmanite globalist leaker and Jared snitch [senior Trump aide] Dina Powell is out of the White House, and Goldmanite [Trump economic adviser] Gary Cohn is next,” the sources say.

Kushner himself may be indicted for acting as an unregistered agent for Israel and other violations, since Trump finds it hard to fire his own son-in-law,” the Pentagon sources say.

The November 18th Marine raid on CIA headquarters has also clearly put an end to Operation Mockingbird, as corporate media outlets like The Washington Post, The New York Times, Bloomberg, ABC, CNN, and others have been forced to issue corrections and apologies, usually for anti-Trump stories. They are also now being forced to report the truth about such things as the selling of baby flesh by Planned Parenthood.

By the way, to clarify about the Marine raid on the CIA, what we are now hearing is that the Marines were deployed in a show of force at two airbases “about 180 miles away” from the CIA’s Langley headquarters. This was enough to convince the CIA to let Marine Intelligence enter the compound and seize computers, the sources say. As a result, a purge of the Justice Department, the courts, and the FBI has now begun, the Pentagon sources say.

In any case, Pentagon strategists say their entire approach to taking down the cabal is a military one. That means they started by cutting off their listening posts (like the CIA) and taking down low-level front-line troops. In the case of the Khazarians, it meant taking down MS-13 gangsters, low-level procurers and pimps for the pedophiles, and similar criminals. These people were then forced to point out who their bosses were.

All of these moves seem to fly in the face of Trump’s recognition last week of Jerusalem as the capital of Israel. This has led many people around the world to think Trump was a Zionist agent after all. However, Pentagon sources say it was “a calculated move to incite global hatred for Israel in order to take down the Khazarian cabal.” The sources point out that the U.S. still refuses to recognize the city of Jerusalem on passports, maps, and official documents.

“The moving of the U.S. Embassy to Jerusalem is NOT going to happen. The actual implementation of Trump’s order does not take effect for six months. A lot will happen between now and May 2018,” according to a CIA source. This CIA source, who is Jewish, notes that “the Vatican owns Jerusalem to this day.”

The P2 Freemason Lodge, which controls the Vatican, is clearly up to something big for sure. When I visited their headquarters, they told me they planned their big social engineering events around the movements of celestial bodies. On that front, we are in the midst of a cycle of three supermoons. The first was December 3rd. The next two are January 1st and 31st. The one on January 31st will be a supermoon, a blue moon, and will also feature a lunar eclipse. This is also the U.S. government’s tax payments deadline date.

One guess may be that the Khazarians, who still control much of the financial system, will cut off all payments of salary to U.S. military and other government personnel on that date. The U.S. agency white hats might want to make contingency plans.

The other thing to note is that while the most chaotic activity worldwide is now in the U.S., the EU may be about to hit a new patch of turbulence. Chinese and Russian military are poised to retake Libya’s oilfields from the mercenaries hired by the French, British, and Italian factions of the Khazarian mob. The rest of Africa may follow. The U.S. military is standing by on this one, so without Libyan oil and African resources at pennies to the dollar, the EU and the Euro could be facing serious financial turbulence.

Also, speaking about the financial system, the Khazarians who own the central banks have seen their printing of money create ultimately doomed bubbles in the stock and bond markets. That is why a lot of this hot money is now fleeing into crypto-currencies like Bitcoin, which is why its value is skyrocketing. This may be a bubble, but bubbles can go up many times over before they pop. Even if/when the bubble pops, in the long run, blockchains definitely do represent a technical improvement it is likely replace much of the current financial architecture. It’s also interesting to note that countries that have physical gold, like Russia, China, India, and Indonesia are against Bitcoin. Those that do not, such as Japan and the U.S., are rushing into it. While you cannot eat Bitcoin, you can’t eat gold, either.

At the end of the day, the White Dragon Society expects these two factions will be forced to recognize that the ultimate currency is life itself. Right now, the earth life is under attack and humanity needs to unite in order to save the planet.

2017-12-09

Letter to the Editor

By Benjamin Fulford White Dragon Society 8 Comments

Hi Benjamin,

In your latest report, it sounds like the Chinese are promoting a Rothschild agenda when they talk about Justin Trudeau heading up a unified “North America.” Do you see it as such? I thought the RV and Global Collateral accounts were supposed to prevent a collapse of the U.S. (and Western) economies from happening.

Answer:

The West (with a few exceptions like Canada and Germany) have been getting stuff shipped to them from the East without paying for it for over 40 years. At some point the U.S. is going to have to go cold turkey and withdraw from its addiction to cheap Chinese nicknacks. It is an event that is likely to cause political chaos in the U.S. The U.S. system is so dysfunctional that it probably needs outside help to clean up the mess. The most qualified and acceptable people to oversee the inevitable bankruptcy of the U.S. are the Canadians. This, however, refers to Canadian people and Canadian institutions, not Trudeau the individual. That is what I am hearing, anyway.



End